No Borders Orchestra

No Borders Orchestra

Das No Borders Orchestra ist ein Sinfonieorchester, das sich aus hervorragenden Berufsmusiker:innen aus dem westlichen Balkan zusammensetzt. Es entstand aus dem Wunsch, ein regionales, grenzüberschreitendes Sinfonieorchester zu schaffen, das höchste künstlerische Qualität bietet und eine neue Art der Kommunikation erfordert. Das NBO-Projekt ruht auf zwei Hauptpfeilern: Musik und Gesellschaft. Bei allen Auftritten des NBO werden musikalische Spitzenleistungen mit einem umfassenden gesellschaftlichen Bewusstsein in Einklang gebracht. NBO wurde 2012 sowohl in Belgrad als auch in Berlin gegründet und ist eine Nichtregierungsorganisation, deren Ziel es ist, durch die Kraft der Versöhnung und der kreativen Zusammenarbeit eine positive gesellschaftliche Entwicklung zu initiieren. Durch die Suche nach Möglichkeiten, Gemeinschaften zu dekonstruieren und zu transformieren, durch das Eintreten für einen positiven Wandel und durch das Engagement für Gesellschaften, die inklusiver, interkultureller, demokratischer und offener werden sollen, dient NBO als Plattform für die Überwindung von Nationalismus, Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Homophobie und dem blutigen Erbe der Vergangenheit in der westlichen Balkanregion und darüber hinaus.

Zusammenarbeit mit

Bleiben Sie up to date!

Verpasse keine neuen Alben und News zu Künstler*innen mit unserem Newsletter. Kein Spam, nur Musik

Zur Anmeldung