Djiguiya Orchestra

Djiguiya Orchestra

Das 2019 gegründete Djiguiya Orchestra aus Bamako verbindet traditionelle Instrumente aus Mali mit europäischer Musik und stellt so einen besonderen transkulturellen Austausch her. Der Sänger und Kamale-Ngoni-Spieler Lassine Koné bildet zusammen mit Habib Sangaré auf dem Bolon und der Kalebasse sowie dem Balafonvirtuosen Joel Diarra ein außergewöhnliches Ensemble. Mit der transkulturellen, multimedialen Musikperformance AM ANFANG von Marc Sinan und einer Choreographie von Kettly Noël erlangten sie internationale Anerkennung.

Videos des Artist

Zusammenarbeit mit

Bleiben Sie up to date!

Verpasse keine neuen Alben und News zu Künstler*innen mit unserem Newsletter. Kein Spam, nur Musik

Zur Anmeldung