Kettly Noël

Kettly Noël

Die in Haiti geborene Tänzerin, Choreografin und Schauspielerin lebt seit 1999 in Bamako und tourt international. Ihre erste Kreation Dans Lacour von 1996 ist ein wegweisendes, von haitianischer Voodoo-Kultur geprägtes Stück, das in das animistische Universum der Insel eintaucht. Gleichzeitig erforschte sie die Wurzeln des modernen afrikanischen Tanzes. Heute leitet Kettly Noël das internationale Festival für zeitgenössischen Tanz Dense Bamako Danse, das 2003 von ihr gegründete wurde sowie das Kulturzentrum Donko Seko, einen Raum für Ausbildung, choreografisches Schaffen und Entwicklung des zeitgenössischen Tanzes als Instrument der Sozialisierung. Im Jahr 2017 wurde sie zur documenta 14 eingeladen, für die sie die Installation und Performance Zombification erstellte.

Bleiben Sie up to date!

Verpasse keine neuen Alben und News zu Künstler*innen mit unserem Newsletter. Kein Spam, nur Musik

Zur Anmeldung